Mit einer tollen Abschlussfeier wurden vergangenen Mittwoch unsere Sechstklässler verabschiedet. Nach einigen warmen Worten von Fran Ben Dagha übernahmen die Schüler das Ruder und ließen mit einem ausgezeichneten Theaterstück ihre eigene Schulzeit Revue passieren.

Im Anschluss folgte dann die heiß ersehnte Diplomvergabe.

Nachdem einige Schüler für besondere Leistungen geehrt wurden, bedankte sich Frau Ben Dagha bei all ihren Angestellten mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

Schließlich sollte der Abend bei einem Umtrunk und leckerer Pizza ausklingen, doch die Kinder der sechsten Klasse hatten (mit der Hilfe ihrer Eltern) zwei weitere Überraschungen vorbereitet: Das gesamte Personal erhielt passend zum Jahresthema „Fit und gesund“ eine Gartenpflanze, selbstgemachte Seife, Eynattener Honig und ein Heft mit den liebsten Rezepten der Schüler. Außerdem boten diese dann auch noch ein Lied über ihre Zeit an der Gemeindeschule Eynatten zum Besten.

Das gesamte Personal bedankt sich aufrichtig für die schöne Zeit, die wir gemeinsam hatten. Viel Erfolg in der Sekundarschule!

Menü