Heute haben das 3. und 4. Schuljahr den Tag in Raeren an der Burg verbracht.
Neben dem Erkunden der Töpferkunst haben die Kinder, wie echte Archäologen, eigene Ausgrabungen machen können.
Anschließend wurden die Objekte gereinigt, begutachtet und mit den Ausstellungsstücken des Töpfereimuseums verglichen.

Wir hatten einen tollen, erlebnisreichen Tag und besuchen das Museum gerne wieder!

Menü