Zum Abschluss unseres Projektes “Willi der Bücherwurm” lud die Schulgemeinschaft Eynatten zu einer Lesenacht ein. Am 15.03.2016 war es dann soweit. Um 18h30 Uhr begrüßten Willi und die Kindergärtnerinnen die Kinder in der Spielhalle.

Nachdem die Gruppen aufgeteilt waren, ging es in die liebevoll und gemütlich eingerichteten Leseecken.

Zuhören macht hungrig…

 

Nach einer kurzen Pause mit Knabbereien und Getränken führten die Kindergärtnerinnen noch eine Klanggeschichte vor.

 

Die Zeit verging wie im Flug und schon wurden die Kleinen und Mittleren von ihren Mamas und Papas abgeholt.

Für die Großen stand noch ein weiteres Highlight auf dem Programm: das Schlafenbleiben in der Schule.

Gemeinsam wurden die Schlafplätze hergerichtet.

 

Noch schnell Zähneputzen vor dem Schlafengehen…

Früh am Morgen… fast zurück aus dem “Traumland”…

“Ob ich auch alles wiederfinde???”

 

Nach einer aufregenden Nacht in der Schule endete unsere Büchernacht mit einem leckeren Frühstück.

(Danke den Elternratsmitgliedern und allen anderen Helferinnen für die liebevolle Zubereitung des Frühstücks.)

Für uns und die Kinder war es ein unvergessliches Erlebnis!

Menü