Die Ferien der Schul- und Kindergartenkinder haben vergangenen Freitag offiziell begonnen. Nach einem ereignisreichen Schuljahr haben sie sich alle redlich verdient. In einer gemütlichen Abschlussfeier wurden die Großen des Kindergartens verabschiedet und auf die folgenden Herausforderungen in der 1. Klasse eingestimmt. Einen endgültigen Abschied aus Eynatten feierten die Schüler der 6. Klasse, die ab September die Sekundarschule besuchen werden. Auch die Meister des Schachs wurden geehrt.

In den vergangenen 12 Monaten ist viel passiert: Willi war mit uns auf Reisen, wir haben tolle Ausflüge und Erfahrungen gemacht und unser Schulfest bildete den krönenden Abschluss. Auf dem gemeinsamen Weg sind alle Schul- und Kindergartenkinder gereift und haben sich die Ferien wahrlich verdient. Dabei wünscht das gesamte Kollegium der Schulgemeinschaft gute Erholung. Bis September!

Menü