Liebe Kinder und Eltern,

am Sonntag, dem 18ten Juni 2017, haben insgesamt etwa 600 Besucher den Weg zur Fußballanlage „Gut Neuenhof“ in Eynatten gefunden um ihre Schule beim GemeindeCup anzufeuern oder selbst in einer der 30 teilnehmenden Mannschaften mitzuspielen. Die Stimmung war super, „Fair Play“ wurde großgeschrieben und glücklicherweise gab es keine Verletzten zu beklagen. Sogar der Wettergott hatte es mehr als gut mit uns gemeint.

Das alles war natürlich nur möglich dank der vielen motivierten Helfer aus allen vier Schulen (Eynatten, Hauset, Raeren und Lichtenbusch).

Wir haben den großen GemeindeCup Wanderpokal zwar nicht nach Eynatten geholt, der steht jetzt in Raeren, am Treppenaufgang, so dass jeder ihn bewundern kann, aber dennoch sind wir mächtig stolz auf alle Kinder, die teilgenommen haben.

Herzlichen Glückwunsch an die „Wilden Kicker“ aus Eynatten, die sich den Pokal  in der Kategorie 1+ 2. Schuljahr ergattern konnten.

Natürlich möchten wir, dass der GemeindeCup weiterhin bestehen bleibt und gemeinsam mit den anderen Elternräten werden wir überlegen wie wir das im nächsten Jahr stemmen können.

Die Gewinner der einzelnen Pokale waren:

  • 1+2tes Schuljahr: die wilden Kicker aus Eynatten
  • 3+4tes Schuljahr: Borussia Lattenknaller aus Raeren
  • 5+6tes Schuljahr: HSV Hauseter Sportverein aus Hauset
  • Elternmannschaft: die AS Tralkörper aus Lichtenbusch

Alle Infos zum Turnierplan und Teams seht Ihr nochmal hier.

Die beiden GrenzEcho Artikel zum Gemeindecup:

Das sind die Ergebnisse aller Spiele und Abschlusstabellen der Teams:

Unten seht Ihr die Bildergalerie zum Cup. (wenn Euch Bilder besonders gut gefallen, dann haben wir die auch hochauflösend – per Email an er.eynatten@gmail.com)

Liebe Grüße!

Der Elternrat Eynatten

 

Menü