Die 3. Klasse hat den Vormittag wieder gemeinsam mit Herrn Raudonat im Wald verbracht.
Wahnsinn, wie sich die Natur im Gegensatz zu unserem letzten Besuch im Januar verändert hat.
Die Natur ist regelrecht erwacht!

Wir haben verschiedenste Tiere, Gallen von Wespen und Knospen an Bäumen entdeckt.

Natürlich fiel den Kindern das Zuordnen der verschiedenen Bäume durch ihre aktuelle Blätterpracht viel leichter als ihm Winter.
Jeder hat im Januar einen Baumfreund zugeordnet bekommen und sollte sich in den Monaten mit seinem Baumfreund beschäftigen und heute dazu etwas präsentieren.
Toll, was die Kinder sich einfallen lassen haben: Eigene Geschichten, tolle Spiele, Schnitzereien, Marmelade, kreative Bilder und noch vieles mehr!

Wir freuen uns auf unser nächstes Treffen mit Herrn Raudonat im Juni.

Menü