In diesem Jahr ist unser Projekt „Fit und gesund“ von einem konkreten Ziel begleitet: Wir wollen das Siegel „Topfitte Schule“ von der Deutschsprachigen Gemeinschaft erhalten. Um dieses zu erreichen, müssen Kindergarten und Schule gewisse Vorgaben erfüllen. Neben zahlreichen Aktivitäten zum Thema Sport ist eine Bedingung die Ausbildung von Schülerassistenten. Bérangère (6. Klasse) und Lena (5. Klasse) haben sich bereit erklärt, diese zweitägige Ausbildung zu machen – und haben sie natürlich bestanden!

Ab kommender Woche werden sie die anderen Kinder während einiger Mittagspausen im Umgang mit dem Material schulen, das unserer Schule zur Verfügung gestellt wurde. Sie werden Spiele erklären und das gemeinsame Spiel betreuen.

Wir möchten Bérangère und Lena zum bestandenen Diplom gratulieren und uns herzlich für ihren tollen Einsatz bedanken. So viel Bereitschaft ist nicht selbstvertändlich!

Und nun: Viel Spaß mit dem neuen Spielmaterial!

Menü