Gestern Nachmittag haben sich alle Kinder aus Kindergarten und Primarschule in der kleinen Sporthalle versammelt. Auf dem Programm stand der Beginn unseres neuen Schuljahresprojektes „Hand in Hand“. Ziel dieses Projektes ist es, den respektvollen und friedlichen Umgang miteinander zu stärken, und zusammen- statt gegeneinander zu arbeiten.

Ausgehend vom „Höflichkeitssong“, einem Lied, das viele gute Tipps für ein reibungsloses Zusammenleben bereithält, haben die Kinder anschließend gute Vorsätze für unseren Schulalltag formuliert.

Auf dem Schulhof haben sie dann die Streitschlichterbank kennengelernt, auf die sie sich zurückziehen können, um Streitigkeiten auch ohne die Hilfe von Erwachsenen beizulegen.

Zum Schluss wurde es dann künstlerisch: Mit den Händen aller Kinder wurde eine Sonne an die Wand „gedruckt“ und mit dem Fingerabdruck neben den eigenen Regeln erklärte jeder, sich an die eigenen Regeln halten zu wollen.

An diesem schönen Nachmittag wurde hoffentlich ein stabiles Fundament für ein weiteres erfolgreiches Jahresprojekt gelegt, das wir nun „Hand in Hand“ in Angriff nehmen werden.

Menü