Nach langer Zeit war es wieder soweit!

Gemeinsam mit vielen Mamas und einem Opa fuhren wir heute zum Wald. Wir warteten auf den Bus und gingen dann ein Stück zu Fuß in den Wald hinein. Dort angekommen sollten wir den Frühling finden….

Am Wald angekommen, entdeckten wir ihn sofort.

  

Anschließend durften wir uns ein Plätzchen zum Frühstücken suchen.

Nach dem Picknick ging es dann los, wir suchten weitere Spuren vom Frühling, bauten, kletterten, balancierten, beobachteten, spielten Verstecken, versuchten uns als Steinmetz, Bergsteiger ….. und dies alles bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen!!!

Leider hat alles hat ein Ende! Wir versammelten uns auf unserem neu gebauten Waldsofa. Dort durfte jeder, der wollte kurz erzählen, was er so erlebt, gesehen und geschafft hat.

Es war ein wunderschöner Frühlingstag!

                                                                     

Eine Dankeschön an alle Begleitpersonen, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Menü